"Meldestelle der FPÖ - mieser geht es nicht mehr!"

Die aktuellen PV-News des Zentralausschusses und der Lehrergewerkschaft APS OÖ enthalten Informationen zum Thema "Meldestelle der FPÖ – mieser geht es nicht mehr!".

News13-1617.pdf

Autonomiepaket (Begutachtung, Plakate)

Am 20. März 2017 ist das viel diskutierte „Autonomiepaket“ in Begutachtung gegangen. Die Gesetzesentwürfe finden Sie auch unter www.pflichtschullehrer.at. Bitte entscheiden Sie selbst, ob es sich wirklich, wie der Dienstgeber behauptet, um ein Autonomiepaket handelt oder nur um Änderungen im organisatorischen Bereich.

In den 12 Verhandlungsrunden mit dem Dienstgeber konnten wesentliche Punkte im Sinne der Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer verbessert werden. Wir haben viel erreicht, sind aber mit dem vorliegenden Autonomiepaket noch nicht zufrieden (siehe auch Plakate „WAS DAS AUTONOMIEPAKET KANN - UND WAS FEHLT“ bzw. „AUTONOMIE IST NICHT ALLES! - WAS INSGESAMT FEHLT“ im Anhang).

Die Dienstgeberseite hat im Rahmen der Verhandlungen zugesagt, dass es am Ende einer ergebnisoffenen Begutachtungsphase Schlussverhandlungen mit dem Ziel einer sozialpartnerschaftlichen Einigung geben wird. Eine abschließende Bewertung wird also erst in einigen Wochen möglich sein.

Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung.

 

Paul Kimberger
Bundesvorsitzender der Gewerkschaft
Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer
Vorsitzender der ARGE Lehrer/innen
Dietmar Stütz
1. Vorsitzender-Stellvertreter der GÖD OÖ
Walter Wernhart
Vorsitzender des Zentralausschusses
der Lehrerpersonalvertretung APS

Plakat Autonomiepaket3.pdf  Plakat Autonomiepaket4.pdf 

Jahreslohnzettel 2016 und Bürozeiten während der Semesterferien

Die aktuellen PV-News des Zentralausschusses und der Lehrergewerkschaft APS OÖ enthalten Informationen zu den Themen "Jahreslohnzettel 2016" und "Bürozeiten während der Semesterferien".

In den Semesterferien gelten folgende Bürozeiten:
Montag bis Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr
Wir ersuchen Sie jedoch im Falle einer Vorsprache um eine telefonische Terminvereinbarung.

News12-1617.pdf

Erwachsenengerechter Pflichtschulabschluss an NMS

Die aktuellen PV-News des Zentralausschusses und der Lehrergewerkschaft APS OÖ enthalten Informationen zum Thema "Erwachsenengerechter Pflichtschulabschluss an NMS".

News11-1617.pdf

Autonomiepaket - Information 2

In der Anlage befindet sich das Plakat „Mehr Freiheit und Selbstbestimmung“ als gewerkschaftliche Information zu den derzeit laufenden Verhandlungen mit dem Bildungsministerium.

Es geht darum, Sie und eine breite Öffentlichkeit darauf hinzuweisen, was wir unter mehr Autonomie verstehen. Trotz anders lautender politischer Aussagen und Medienberichten hat die Regierung unsere Forderungen (siehe auch Resolution der ARGE-Lehrer/innen vom 18. November 2016) noch nicht erfüllt, obwohl die Lehrer/innengewerkschaften vom ersten Tag an konkrete Vorschläge auf den Verhandlungstisch gelegt haben.

Das Reformpaket der Bundesregierung ist aus unserer Sicht noch kein attraktives Angebot, das unseren Schulen die versprochene Autonomie bringen kann. Eine Umsetzung der Vorschläge der Lehrer/innengewerkschaften würde zumindest ein pädagogisches Sparpaket verhindern und autonome Möglichkeiten bringen, die diese Bezeichnung auch verdienen. Sollte die Bundesregierung den sozialpartnerschaftlichen Weg verlassen, sind gewerkschaftliche Maßnahmen vorprogrammiert.

Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung.

Paul Kimberger
Bundesvorsitzender der Gewerkschaft
Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer
Vorsitzender der ARGE Lehrer/innen
Dietmar Stütz
1. Vorsitzender-Stellvertreter der GÖD OÖ
Walter Wernhart
Vorsitzender des Zentralausschusses
der Lehrerpersonalvertretung APS

Plakat Autonomiepaket2.pdf