d COVID-19 Maßnahmen

FFP2-Maskenpflicht in allen Bereichen mit Parteienverkehr

 

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Schutzmaßnahmenverordnung gelten derzeit im ZA APS OÖ und im LKUF-Gebäude folgende besondere Voraussetzungen und Sicherheitsvorkehrungen:

FFP2-Maskenpflicht
  Im LKUF-Gebäude besteht im Rahmen des Parteienverkehrs die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske.

Sicherheitsabstand von mindestens einem Meter zu anderen Personen ist einzuhalten.

Desinfizieren der Hände beim Eingang – Desinfektionsmittel steht zur Verfügung.

• Der persönliche Kundenkontakt ist bis auf weiteres ausschließlich im Sekretariat bzw. in den vorgesehenen Besprechungsräumen vorgesehen.

Schutz- und Hygienemaßnahmen beachten.

Die Erreichbarkeit der Personalvertreterinnen und Personalvertreter ist weiterhin gegeben. Wir ersuchen um etwaige Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder über das Kontaktformular. Geben Sie uns Ihre Telefonnummer bekannt, damit wir Sie zurückrufen können.

Gutscheinverkauf:
Der Gutscheinverkauf ist derzeit vorrangig über telefonische/elektronische Bestellung möglich.
Im Rahmen des Parteienverkehrs ist ein Verkauf nur im Einzelfall gegen vorheriger Anmeldung möglich.

 

 

Allgemeine Informationen
gemäß Art. 13 f und Art. 21 Datenschutzgrundverordnung

Der Zentralausschuss für Landeslehrer APS OÖ, im folgenden kurz ZA genannt, verarbeitet Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (i.d.j.g.F.: Datenschutzgrundverordnung DSGVO und dem Datenschutz-Anpassungsgesetz; im Speziellen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a [Einwilligung] oder lit. f [Abwägung berechtigter Interessen] der DSGVO).

Kontaktdaten des Verantwortlichen

Zentralausschuss für Landeslehrer APS OÖ
Leonfeldner Straße 11
4040 Linz
Österreich

Personenbezogene Datenverarbeitung und Speicherbegrenzung

Personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail-Adresse) werden von uns zu  dieser Anfragebeantwortung nur dann erhoben und verwendet, wenn Sie diese Daten in dem Eingabefeld auf unserer Website eingeben oder per E-Mail an uns senden.
Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Nach vollständiger Beantwortung werden Ihre Daten mit Rücksicht auf gesetzliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen gelöscht. Dies gilt nicht, wenn Sie in die weitere Verwendung Ihrer Daten ausdrücklich eingewilligt haben.

Ihre mittels Kontaktformular zugesendeten Daten werden sicher verwahrt und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, sofern nicht eine ausdrückliche, einen bestimmten Zweck verfolgende Einwilligung Ihrerseits vorliegt bzw. eine gesetzliche Grundlage besteht.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung wie auch ein Recht auf Datenübertragbarkeit gem. den Voraussetzungen des geltenden Datenschutzrechts.
Kontaktieren Sie uns dazu am besten via za-abps.post@ooe.gv.at

Wenn Sie meinen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der aufsichtsführenden Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien) beschweren.

Stand: Mai 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Session-Cookies verwenden. Diese werden lediglich während der aktuellen Browsersession auf Ihrem Computer gespeichert.