d COVID-19 Maßnahmen

FFP2-Maskenpflicht in allen Bereichen mit Parteienverkehr

 

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Schutzmaßnahmenverordnung gelten derzeit im ZA APS OÖ und im LKUF-Gebäude folgende besondere Voraussetzungen und Sicherheitsvorkehrungen:

FFP2-Maskenpflicht
  Im LKUF-Gebäude besteht im Rahmen des Parteienverkehrs die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske.

Sicherheitsabstand von mindestens einem Meter zu anderen Personen ist einzuhalten.

Desinfizieren der Hände beim Eingang – Desinfektionsmittel steht zur Verfügung.

• Der persönliche Kundenkontakt ist bis auf weiteres ausschließlich im Sekretariat bzw. in den vorgesehenen Besprechungsräumen vorgesehen.

Schutz- und Hygienemaßnahmen beachten.

Die Erreichbarkeit der Personalvertreterinnen und Personalvertreter ist weiterhin gegeben. Wir ersuchen um etwaige Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder über das Kontaktformular. Geben Sie uns Ihre Telefonnummer bekannt, damit wir Sie zurückrufen können.

Gutscheinverkauf:
Der Gutscheinverkauf ist derzeit vorrangig über telefonische/elektronische Bestellung möglich.
Im Rahmen des Parteienverkehrs ist ein Verkauf nur im Einzelfall gegen vorheriger Anmeldung möglich.

 

 

LUV - Landeslehrerunterstützungsverein

Leonfeldner Straße 11, 4040 Linz; Tel.: +43 732 71 88 88-112;

Fax: +43 732 7720 25 94 89; E-Mail: za-abps.post@bildung-ooe.gv.at
    

LUV-mit-Schrift-kl

 

Aufgaben und Ziele:

Obmann: Dietmar Stütz

"LUV" ist eine Sozialeinrichtung der Pflichtschullehrer Oberösterreichs

  • Sie wollen ein Eigenheim bauen
  • Sie haben dringende Anschaffungen vor
  • Sie brauchen eine Wohnung
  • Sie müssen ein Wohndarlehen zurückzahlen
  • Sie gründen einen Hausstand
  • Sie richten Ihre Wohnung ein
  • Sie sind in Not geraten

In all diesen Fällen hilft der OÖ LUV durch einen Zinsenzuschuss zu einem Bankdarlehen bei der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG (RLB OÖ).
Seitens der RLB OÖ wird bei Darlehensaufnahme ab dem 70. Lebensjahr und bei einer Kreditlaufzeit von mehr als vier Jahren eine Sicherheit verlangt, zB Bürgschaft oder Vinkulierung eines bestehenden Spar- bzw Ansparproduktes (zB Bausparvertrag).

Mitgliedsbeitrag:  1,30 EUR monatlich, Abzug im Gehaltsweg (unter "Vereinsabzüge")

 

Formulare

Beitrittserklärung download
Ansuchen um Zinsenzuschuss download
Ansuchen um Zinsenzuschuss für Neulehrer download
Ausfüllhilfe Selbstauskunft download
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Session-Cookies verwenden. Diese werden lediglich während der aktuellen Browsersession auf Ihrem Computer gespeichert.